Wachsen Sie Knoblauch endlos mit diesen einfachen Gartentipps!

Knoblauch zu Hause anzubauen ist kein Hexenwerk! Sind Sie ein großer Knoblauchkonsument? Enthalten fast alle Ihre Rezepte Knoblauch? Das wird also keine Zeitverschwendung für Sie sein Wie auch immer, wenn Sie bereits einen Garten haben, egal was das Essen ist, ist Gartenarbeit nie Zeitverschwendung, es ist ein Hobby, Und wenn Sie zu viel Gemüse haben, a feines Kraut oder eine Frucht, wir verschenken es! Es gibt nichts Schöneres als ein Geschenk der Natur!

Hier sind einige großartige Tipps für den Anbau von Knoblauch zu Hause:

-Wenn Sie den Knoblauch im Freien pflanzen möchten, pflanzen Sie ihn am besten im Herbst in die Erde und Sie müssen mit der Ernte bis zum nächsten Sommer warten.

Ein Tipp aus dem Almanach.

-Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie Knoblauchzehen in einem Gartencenter kaufen, nicht im Supermarkt kaufen.

Der Typ, den Sie im Laden kaufen, ist für das jeweilige Klima nicht geeignet.

Der Anbau von Knoblauchknollen im Freien hilft ihnen laut Martha Stewart, bessere Nährstoffe zu bekommen.

-Sie müssen Ihre Triebe das ganze Jahr über pflegen, indem Sie sie gießen, wenn Sie nicht in einem Land leben, in dem der kalte Winter die Pflanzen zum Schlafen bringt. Aber Sie können erst im Juli ernten.

Wenn Sie die Zwiebeln im Haus pflanzen:

Hängen Sie einfach einen Topf Joghurt auf und bohren Sie ein paar Löcher in den Boden.

Fügen Sie etwas organische Blumenerde hinzu. Füllen Sie den Topf mit etwa 1,27 cm (1/2 Zoll) Erde.

Brechen Sie die Knoblauchknollen vorsichtig in einzelne Zehen und lassen Sie die Haut an jeder intakt, aber es ist in Ordnung, wenn sie ein wenig zerbröckelt.

Drücken Sie jede Schote in die Erde und fügen Sie etwa 2,5 cm (1 Zoll) Erde hinzu, wobei das spitze Ende zur Oberseite des Topfes zeigt. Sie können bis zu 12 übereinander geklebte Schoten pflanzen.

Schneiden Sie alle Blüten ab, die wachsen werden, um den guten Geschmack des Knoblauchs so gut wie möglich zu erhalten.

Stellen Sie den Topf auf eine Untertasse, um das überschüssige Wasser aufzufangen, gießen Sie ihn gut und stellen Sie ihn an einen sonnigen Ort.

Wasser, um die Erde immer feucht, aber nicht matschig zu halten. Aber Knoblauch ist keine sehr durstige Pflanze

Wenn Sie keinen Joghurtbecher haben, verwenden Sie eine große Margarineschale, die wie auf dem Bild über die Breite geschnitten ist. Solange es durchbohrt ist und es einen guten Wasserabfluss gibt

Sobald der 5-6-blättrige Knoblauch bereit ist zu wachsen!